News & Infos

  • Der ADAC informiert: Tankjahr 2023: Teuer, aber nicht so teuer wie 2022

    03.01.2024

    Im Jahr 2023 konnte wieder etwas günstiger als im Rekordjahr 2022 getankt werden. Dennoch reiht es sich als das zweitteuerste Tankjahr aller Zeiten ein. Das geht im Rückblick des ADAC auf die Kraftstoffpreise des vergangenen Jahres hervor. Ein Liter Super E10 kostete im letzten Jahr durchschnittlich 1,791 Euro, Diesel lag im...

    weiterlesen


  • Wie wirkt sich der CO2-Preis in 2024 aus?

    02.01.2024

    Durch die Erhöhung des CO2-Preises durch die Bundesregierung wird das Heizen mit Öl und Gas teurer. Die Endkosten für den Verbraucher sind letztendlich von der Verbrauchsmenge abhängig. Es spielt also eine große Rolle, wie energieintensiv das jeweilige Gebäude ist. Die beigefügte Übersicht soll auf der...

    weiterlesen


  • Ölpreise im Jahresrückblick

    29.12.2023

    Über das Jahr gesehen sank der Ölpreis. Zum Jahresbeginn 2023 mit knapp 85 Dollar gestartet, erreichte das Barrel Rohöl zu Beginn der Auseinandersetzungen im Nahen Osten die Nähe der 100 Dollar Marke – dann setzte die Trendwende ein. Jetzt zum Jahresende wird das Barrel zu ca. 78 Dollar gehandelt. Im Jahresdurchschnitt...

    weiterlesen


  • Holzpellets zum Jahresende besonders preiswert

    27.12.2023

    Bei gestiegenen Temperaturen Mitte Dezember ist der Preis für Holzpellets erneut gesunken. Laut der Pressemitteilung des Deutschen Pelletinstitut (DEPI) vom 18.12.2023 kostet eine Tonne (t) des Brennstoffs derzeit im Durchschnitt 329,25 Euro. Im Vergleich zum Vormonat ist das ein Rückgang um etwa 6,2 Prozent. Pro Kilowattstunde...

    weiterlesen


  • Norwegisches Gas für Deutschland

    22.12.2023

    Laut der Pressmitteilung vom 19.12.2023 schließen Sefe und Equinor langfristige Gasliefervereinbarungen und streben Wasserstofflieferungen in großem Umafng an.  Im Rahmen der Vereinbarungen wird Equinor das staatliche deutsche Energieunternehmen SEFE (Securing Energy for Europe) vom 1. Januar 2024 bis 2034 mit 111...

    weiterlesen


  • Öl- und Heizölpreise aktuell

    22.12.2023

    Seit der letzten Woche ist die Tendenz bei den Rohölpreisen steigend. Diese Preisentwicklung wurde durch die Spannungen im Roten Meer ausgelöst. Bereits mehrere Handelsschiffe wurden durch Huthi-Rebellen, welche vom Iran unterstützt werden, angegriffen. Gerade für den Öltransport ist die Seeroute über den Suezkanal...

    weiterlesen


  • Holzbrikett-Vorrat jetzt aufstocken

    22.12.2023

    Laut Pressemitteilung des DEPI vom 19.12.2023 liegt der Preis für quaderförmige Briketts (aus Presskammerpressen) im vierten Quartal 2023 bei 480 Euro pro Tonne (t), gefolgt von den zylinderförmigen Strangbriketts (Exzenterpressen) mit 508 Euro/t. Beide Sorten notieren somit unter dem Preis des vorigen Quartals, der durchschnittlich...

    weiterlesen


  • CO2-Preis steigt auf 45 Euro pro Tonne

    21.12.2023

    Im August dieses Jahres war kommuniziert worden, dass der CO2-Preis für Benzin, Heizöl und Gas ab 01. Januar 2024 auf 40 Euro pro Tonne steigt. Jetzt wurde dies nochmal nach oben angepasst - auf 45 Euro pro Tonne. Dies ist das Ergebnis der intensiven Haushaltsverhandlungen. Bundestag und Bundesrat hatten am 15. Dezember 2023 das...

    weiterlesen


  • Grünes Methanol als alternative Energiequelle

    20.12.2023

    Alternative Energiequelle – der Leitgedanke der heutigen Zeit – gewinnt immer mehr an Bedeutung. Traditionell hergestellt, basiert Methanol auf fossilen Rohstoffen wie Erdgas und Kohle. Aber die weltweit am meisten produzierte Chemikalie kann auch umweltfreundlich erzeugt werden. Methanol ist Grundstoff in der Industrie und wird...

    weiterlesen


  • Auswertung des Heizverhalten im Oktober

    19.12.2023

    Techem führte im Oktober 2023 eine Online-Befragung durch, in der 1.002 Bewohnende von Immobilien zum Thema "Heizen" befragt wurden. Das Heizverhalten und die Gründe dafür waren recht unterschiedlich. Der diesjährige Oktober war der fünf wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahre 1881. Bei ca. 37 Prozent der...

    weiterlesen


  • Energieagentur erwartet Rekordnachfrage nach Kohle

    18.12.2023

    PARIS (dpa-AFX) Meldung vom 15.12.2023 - Die Nachfrage nach Kohle ist nach Schätzungen der Internationalen Energieagentur (IEA) in diesem Jahr so hoch wie nie. Sie werde voraussichtlich um 1,4 Prozent steigen und erstmals die Marke von 8,5 Milliarden Tonnen überspringen, teilte die IEA am Freitag in Paris mit. Allerdings erwarten die...

    weiterlesen


  • Öl- und Heizölpreise aktuell

    15.12.2023

    Am vergangenen Mittwoch teilte die US-Notenbank mit, dass Leitzinsen auf derzeitigem Niveau verbleiben. Mit einer Range zwischen 5,25 und 5,5 Prozent ist dies der höchste Wert seit 21 Jahren. Die Notenbanker gehen davon aus, dass der Höhepunkt der Straffung der Geldpolitik quasi erreicht sei, da die Inflation im Laufe des Jahres...

    weiterlesen


  • Nicht an Kalorien, aber an Energie sparen

    14.12.2023

    In fast ganz Deutschland ist der erste Schnee gefallen und Weihnachten rückt jeden Tag näher. Jetzt ist die perfekte Zeit zum Kekse backen. Bei den leckeren Weihnachtsplätzchen sollte man nicht an den Kalorien sparen, aber beim Energieverbrauch ist das schon möglich. Entfernen Sie nicht benötigte Bleche oder Roste aus...

    weiterlesen


  • CCS – Streitthema auf der Klimakonferenz

    13.12.2023

    Man ist sich relativ einig, dass die Klimaschutzziele erreicht werden müssen, aber über den Weg der Erreichung gibt es Uneinigkeit auf der Welt. Hauptthema zur Erreichung der Klimaneutralität ist die Senkung der Treibhausgasemissionen, insbesondere die Senkung der Kohlendioxid-Emissionen (CO2). Neben dem Ausbau der erneuerbaren...

    weiterlesen


  • Zehn mal weniger Strom verbraucht eine LED-Lichterkette im Vergleich zu einer Lichterkette mit Glühlampen

    10.12.2023

    "Lichterketten leuchten in der Advents- und Weihnachtszeit in fast jedem Haushalt. Wie sich das auf den Stromverbrauch auswirkt, hängt vor allem von den Lichtern ab. So sind moderne LED-Lichterketten rund zehn Mal effizienter als Lichterketten mit kleinen Glühlampen, die noch in vielen Kellern lagern. Verbraucht eine Lichterkette mit 100...

    weiterlesen


  • Kraftstoffpreise folgen Rohölnotierungen

    08.12.2023

    Seit Wochen zeigen die Rohölnotierungen eine Tendenz nach unten, was die Autofahrer freut, denn auch die Kraftstoffpreise haben diese Bewegung mitgemacht. Laut ADAC ist Diesel so günstig wie zuletzt im Juli und Benzin ist sogar auf dem niedrigsten Stand seit Mitte Januar. Diesel ist damit nur ca. 1,7 Cent je Liter billiger als Super...

    weiterlesen


  • Öl- und Heizölpreise aktuell

    08.12.2023

    Die Erdölpreise sind angeschlagen. Auch wenn am Freitag sich eine Erholung zeigte, so ist das nicht verwunderlich, hatten die Öl-Börse doch am Donnerstag einen Tiefststand erreicht, der das letzte Mal Ende Juni aufgetreten war. Der Markt ist weiterhin nicht überzeugt von der Uneinigkeit der OPEC+. Es wird spekuliert, dass die...

    weiterlesen


  • Kostensenkung durch Einsparungen beim Warmwasser

    06.12.2023

    Die Vorteile beim Warmwasser sparen liegen auf der Hand: Verringerung des Energieverbrauchs- und der CO2- Emission und damit Reduktion der Energiekosten und der Wasserkosten, denn ca. 15 Prozent der Energiekosten eines Haushalts sind Warmwasserkosten. Eine Möglichkeit Kosten zu sparen ist, die Warmwassertemperatur abzusenken. Bei zentralen...

    weiterlesen


  • Zukunft Gas - die Stim­me der deut­schen Gas- und Was­ser­stoff­wirt­schaft zum Thema Lkw-Maut

    05.12.2023

      Bildnachweis: Urheber: Swen Gottschall/Zukunft Gas "Die Einführung der CO2-Komponente bei der Lkw-Maut ab Dezember sorgt für Unruhe in der Transportbranche. Die spürbare finanzielle Belastung für Speditionen und Transporteure wird auch bei den Endverbrauchern für höhere Preise sorgen. Nach Ansicht des...

    weiterlesen


  • Monitoringbericht 2023 über die Entwicklungen auf den deutschen Strom- und Gasmärkten

    04.12.2023

    Das Bundeskartellamt und die Bundesnetzagentur haben am 29.11.2023 den Monitoringbericht 2023 über die Entwicklungen auf den deutschen Strom- und Gasmärkten veröffentlicht. Folgende Erläuterungen gab es dazu in der Presseerklärung: "Die enthaltenen Datenanalysen beziehen sich primär auf das Jahr 2022,...

    weiterlesen


  • OPEC+ setzt auf freiwillige Kürzung bei Fördermenge

    03.12.2023

    Am 30.11.2023 habe sich die Mitglieder der OPEC+ per Videokonferenz getroffen, um die Förderpolitik zu besprechen. Das Treffen war um vier Tage verschoben wurden, weil sich die Vorverhandlungen als schwierig erwiesen hatten. Als Ergebnis des Treffens am Donnerstag wurde von der OPEC+ verkündet, dass weiterhin auf freiwillige...

    weiterlesen


  • Öl- und Heizölpreise aktuell

    30.11.2023

    Der Ölmarkt schaut gespannt auf die OPEC+. Am heutigen Donnerstag soll die Entscheidung über die Förderquoten für das erste Halbjahr 2024 getroffen werden. Es steht die große Frage im Raum, ob die bestehenden Quoten und die freiwilligen Zusatzkürzungen Saudi-Arabiens und Russlands beibehalten werden oder sogar noch...

    weiterlesen


  • Entscheidungshilfe Anschluss Nahwärmenetz vs. Ölheizung in Kombination mit erneuerbaren Energien

    27.11.2023

    Aufgrund der aktuellen Informationsflut und der damit geschürten Verunsicherung möchten wir Ihnen einige Fakten zum Thema Nahwärmenetz vs. Ölheizung mitteilen, damit Sie sich eine eigene Meinung bilden können. Zur Klärung der Begrifflichkeit muss gesagt werden, dass eine Unterscheidung zwischen Nahwärmenetz und...

    weiterlesen


  • Zulassung von HVO100 wurde auf den Weg gebracht

    26.11.2023

    Das Bundeskabinett hat am Mittwoch, den 22.11.2023, die Novelle der 10. Verordnung zur Durchführung des Bundesimmissionsschutzgesetzes beschlossen. Durch die geplante Aufnahme der DIN EN 15940 wurde der Weg für den Kraftstoff HVO100 geebnet. Im nächsten Schritt muss der Bundesrat der Novelle zustimmen. Der Kraftstoff darf...

    weiterlesen


  • Öl- und Heizölpreise aktuell

    24.11.2023

    Die Mitglieder der OPEC+ haben ihr geplantes Treffen für dieses Wochenende um 4 Tage verschoben. Grund waren Uneinigkeiten mit den afrikanischen Ländern über die Fördermengen für 2024. Insbesondere Angola und Nigeria wollen eine Erhöhung ihrer Fördermenge. Diesbezügliche Spekulationen bescherten in den...

    weiterlesen